Weiterbildung

Der Garten ist fertig – und nun?

Eine lebendige und nachhaltige Nutzung des Gartens, die allen gerecht wird, ist nicht immer selbstverständlich. Damit die vielfältige Wirkung nicht dem Zufall überlassen bleibt und ein Basiswissen vom Sinn und Zweck von Gärten für Menschen mit Demenz hautnah erlebt werden kann, leite ich während gemeinsamer Projekte die Mitarbeiter an und biete eine individuelle Weiterbildung auf der Grundlage des bestehenden Gartens.

 

Die einzelnen Weiterbildungsangebote können einzeln oder aufeinander aufbauend gebucht werden und werden als In-House Veranstaltungen angeboten.

In-House-Veranstaltungen sind unternehmens- und einrichtungsinterne Vorträge, Kurse, Workshops und Schulungen, die wir zusammen mit der jeweiligen Organisation oder Einrichtung vor Ort individuell planen, vorbereiten und durchführen.

 

Wir bieten:

  • Maßgeschneiderte Weiterbildungen, Kurse und Vorträge und gehen inhaltlich und organisatorisch auf Ihre Bedürfnisse, Wünsche und Bedingungen ein.
  • Wissens- und Erfahrungstransfer in das jeweilige Aufgabenfeld Ihrer Organisation oder Einrichtung, ohne viel Informationsverlust und sofort.
  • Allen Teilnehmern einen gemeinsam Weg.
  • Interne Feedbackschleifen, die das mögliche Problem bei der Umsetzung sofort erkennen um passende Lösungen zu finden, ausgehend vom jeweiligen Entwicklungsprozess.


Der dritte Frühling

Gärten für Menschen mit Demenz

 

Ulrike Kreuer


Dipl.Ing.
 Gartenbau(FH)



Gartentherapeutin 
nach IGGT

Engelgauer Weg 22


53947 Nettersheim

Telefon: +49 - 2486 802 88 61


Mobil: +49 - 163 - 290 91 23
E-Mail: kreuer@drittefruehling.de